Es hat schon fast Tradition, dass die Kinder und Jugendliche einmal im Jahr ihre Zelte in der Reithalle aufschlagen und ganz nah bei ihren liebsten Pferdefreunden übernachten. Auch dieses Jahr fand diese Veranstaltung des Vorstandes RSG Burg Breuberg e.V. enormen Anklang.


Eingeläutet wurde das sonnige Wochenende mit einem Familiengrillfest am Reitstall. Als alle gestärkt waren, wurden unsere Reitpferde mit Fingerfarben verschönert.

Anschließend ging es mit den Hunden und Pferden durch Sandbach, wo unsere Kinder und Jugendliche noch ein Eis verzehrten.

Zurück am Reitstall wurde ausgelassen die Reitanlage mit dem tollen Schlaflager, dem abwechslungsreichen Spielplatz und die etlichen Fahrzeuge bespielt. Die Stimmung war hervorragend, doch mit Einbruch der Dunkelheit schliefen nach und nach fast alle beim gemütlichen Hörspiel ein.

Morgens früh um sechs, sangen die Schwalben in unserer Reithalle so laut, dass alle Reiter aus ihren Zelten hervorkamen und wir gemeinsam frühstückten.

Zum Abschluss des wunderschönen Wochenendes wurde natürlich auch noch geritten.

Die Teilnehmer/innen fiebern bereits jetzt der nächsten  Übernachtung im Jahr 2020 entgegen.